Forum | Chat | Galerie
 
Startseite | Favoriten
Harry Potter Xperts
Harry Potter Xperts
Startseite
Newsarchiv
Link us
Sitemap
Specials
Shop
Buch 7
Buch 6
Buch 5
Buch 4
Buch 3
Buch 2
Buch 1
Lexikon
Lustige Zitate
Gurkensalat
HörbĂŒcher
Harry, A History
Steckbrief
Biographie
Werke
Erfolgsgeschichte
Interviews
Bilder
Harry Potter & Ich
JKRowling.com
Film 7, Teil 1 & 2
Film 6
Film 5
Film 4
Film 3
Film 2
Film 1
Schauspieler
Autogramme
Galerie
Musik
Videospiele
Downloads
Lesetipps
eBay-Auktionen
Webmaster
RSS-Feed
Geburtstage
Gewinnspiele
Twitter
Fanart
Fanfiction
User-CP
Quiz
WĂ€hrungsrechner
Forum
F.A.Q.
Über uns
Geschichte
Impressum
Anzeige

Lexikon

Durchsuche das Lexikon!


Suche  Suchen: Volltext nur Überschrift 

Direkt zur alphabetischen Auflistung der Lexikonartikel:


A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z


Zurück | Zur Lexikon-Startseite | Druckansicht

Scamander, Newton

(engl. Scamander, Newton)

"Ich fĂŒhlte mich aufs höchste geehrt, als mich Lurch Scamander bat, ein Vorwort zu dieser ganz besonderen Ausgabe der "Phantastischen Tierwesen" beizusteuern." (Albus Dumbledore, FT)

Newton Artemis Fido Lurch Scamander ist der Autor des Buches "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" (FT). In Harry Potters erstem Schuljahr benötigt dieser das Buch fĂŒr sein erstes Schuljahr (HP1, 5).

Newton Scamander wurde im Jahre 1897 geboren. Durch seine Mutter, die eine leidenschaftliche HippogreifzĂŒchterin war, entdeckte er seine Vorliebe fĂŒr fantastische Wesen. (FT)

Als ElfjĂ€hriger besuchte er wie jedes andere Kind, das magische KrĂ€fte besitzt, die Hogwarts-Schule fĂŒr Hexerei und Zauberei. Nachdem er die Schule beendet hatte, arbeitete er in der Abteilung zur FĂŒhrung und Aufsicht magischer Geschöpfe im Zaubereiministerium. SpĂ€ter war er im Amt fĂŒr Neuzuteilung von Hauselfen beschĂ€ftigt. Diese Arbeit war fĂŒr Scamander sehr nervenaufreibend. (FT)

Nach zwei Jahren wechselte er erneut seine Arbeit und war fortan fĂŒr die Behörde Fantastischer Tierwesen tĂ€tig. Dort machte er durch sein vielfĂ€ltiges Wissen ĂŒber fremde Geschöpfe schnell Karriere. Im Jahre 1947 setzte er seinen Werwolfsregister durch. 18 Jahre spĂ€ter fĂŒhrte er das Verbot experimenteller ZĂŒchtung, das die Erzeugung neuer und unbezĂ€hmbarer Monster in Britannien verbot, ein. (FT)

Newton Scamander bekam durch seinen Beruf im Amt fĂŒr Drachenforschung und DrachenzĂ€hmung die Möglichkeit zu vielen Forschungsreisen. Auf diesen Forschungsreisen sammelte er Informationen fĂŒr sein Buch "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind". Mittlerweile ist dieser Bestseller in seiner 52. Auflage erschienen. (FT)

1979 bekam Scamander den Merlin-Orden zweiter Klasse fĂŒr seine Arbeiten in der Erforschung magischer Tierwesen der Magizoologie. Inzwischen genießt er seinen verdienten Ruhestand mit seiner Ehefrau Porpentina Scamander. Die Familie besitzt drei Hauskniesel mit den Namen Hoppy, Milly und Mauler. (FT)

Quelle: HP1, FT


Zurück | Zur Lexikon-Startseite | Druckansicht

Twitter
HPXperts-Shop
Top-News
Suche
Updates
Samstag, 01.07.
Neue FF von SarahGranger
Freitag, 02.06.
Neue FF von Laurien87
Mittwoch, 24.05.
Neue FF von Lily Potter
Zitat
Wenn mir frĂŒher jemand erzĂ€hlt hatte, was einmal alles passieren wĂŒrde, hĂ€tte ich kein einziges Wort geglaubt.
Joanne K. Rowling