Forum | Chat | Galerie
 
Startseite | Favoriten
Harry Potter Xperts
Harry Potter Xperts
News
Newsarchiv
News einsenden
Tell-A-Friend
Jobs
Link us
Sitemap
Specials
Shop
Buch 7
Buch 6
Buch 5
Buch 4
Buch 3
Buch 2
Buch 1
Lexikon
Lustige Zitate
Gurkensalat
Hörbücher
Harry, A History
Steckbrief
Biographie
Werke
Erfolgsgeschichte
Interviews
Bilder
Harry Potter & Ich
JKRowling.com
Film 7, Teil 1 & 2
Film 6
Film 5
Film 4
Film 3
Film 2
Film 1
Schauspieler
Autogramme
Galerie
Musik
Videospiele
Downloads
Grußkarten
Lesetipps
eBay-Auktionen
Webmaster
RSS-Feed
Geburtstage
Gewinnspiele
Twitter
Fanart
Fanfiction
User-CP
Quiz
Währungsrechner
Chat
Forum
F.A.Q.
Kontaktformular
Über uns
Geschichte
Impressum
Anzeige

Lexikon

Durchsuche das Lexikon!


Suche  Suchen: Volltext nur Überschrift 

Direkt zur alphabetischen Auflistung der Lexikonartikel:


A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z


Zurück | Zur Lexikon-Startseite | Druckansicht

Hagrid, Mr

(engl. Hagrid, Mr)

"Winziger kleiner Kerl, mein Dad. Als ich sechs war, konnte ich ihn hochheben und ihn auf den Küchenschrank setzen, wenn er mich geärgert hat. Dann hat er immer gelacht ..." (Rubeus Hagrid, HP4, 23)

Verwandte Links:

Fridwulfa
Hagrid, Rubeus

 

Mr Hagrid war mit Fridwulfa, einer der letzten Riesinnen Britanniens, verheiratet. Er hatte runzlige, schwarze Augen, die er auch seinem Sohn vererbt hat. Diesen bekam er um das Jahr 1930; als Sohn eines Zauberers und einer Riesin ist Rubeus Hagrid ein Halbriese. (HP 4, 23 und HP4, 24)

Drei Jahre nach der Geburt ihres Sohnes ging seine Frau zu den Riesen zurück, was Mr Hagrid das Herz brach. So musste er seinen Sohn, der ihn im Alter von sechs Jahren schon hochheben konnte, alleine großziehen. Etwa im Jahr 1942, während Rubeus' zweitem Schuljahr auf Hogwarts, starb Mr Hagrid. (HP4, 23 und HP4, 24)

Quelle: HP4


Zurück | Zur Lexikon-Startseite | Druckansicht

Twitter
HPXperts-Shop
Besucher
User online:
199
Team online:
0
Heute:
7271
Gestern:
12875
Gesamt:
65540640
Im Chat:
0
Top-News
Suche
Umfrage
Was war das tollste Geschenk, das Harry je bekommen hat?
die Eule Hedwig von Hagrid
592 Stimmen (62 %) (592)
ein Feuerblitz von Sirius
181 Stimmen (19 %) (181)
diverse Weasley-Pullis von Molly
50 Stimmen (5 %) (50)
selbst gestrickte Socken von Dobby
47 Stimmen (5 %) (47)
etwas anderes
45 Stimmen (5 %) (45)
ein Taschenmesser mit Zubehör von Sirius
22 Stimmen (2 %) (22)
eine selbst geschnitzte hölzerne Flöte von Hagrid
9 Stimmen (1 %) (9)
ein Besenpflege-Set von Hermine
7 Stimmen (1 %) (7)
eine Kiste Stinkbomben von Ron
2 Stimmen (0 %) (2)
ein Taschenspickoskop von Ron
0 Stimmen (0 %) (0)
956 Stimmen
Updates
Sonntag, 24.07.
Eine neue Fanfiction von HannaLuisa
Donnerstag, 21.07.
3 neue FFs von Keksi, käfer & Julia*Jay*Brown
Donnerstag, 14.07.
Eine neue Fanfiction von Kira Snapeaddict
Zitat
Ich war völlig panisch. Meine Eltern tanzen beide sehr gut, haben mir das aber anscheinend nicht vererbt. Alle Kids hatten etwa drei Wochen Zeit, um die Tänze einzuüben, aber weil ich so viele andere Szenen drehen musste, blieben mir nur ganze vier Tage. Sobald ich die Schritte halbwegs kapiert hatte, kam ich völlig aus dem Takt. Zum Glück soll Harry gar kein toller Tänzer sein.
Daniel Radcliffe über die Vorbereitungen zu den
Ball-Dreharbeiten