Forum | Chat | Galerie
 
Startseite | Favoriten
Harry Potter Xperts
Harry Potter Xperts
Startseite
Newsarchiv
Link us
Sitemap
Specials
Shop
Buch 7
Buch 6
Buch 5
Buch 4
Buch 3
Buch 2
Buch 1
Lexikon
Lustige Zitate
Gurkensalat
H├Ârb├╝cher
Harry, A History
Steckbrief
Biographie
Werke
Erfolgsgeschichte
Interviews
Bilder
Harry Potter & Ich
JKRowling.com
Film 7, Teil 1 & 2
Film 6
Film 5
Film 4
Film 3
Film 2
Film 1
Schauspieler
Autogramme
Galerie
Musik
Videospiele
Downloads
Lesetipps
eBay-Auktionen
Webmaster
RSS-Feed
Geburtstage
Gewinnspiele
Twitter
Fanart
Fanfiction
User-CP
Quiz
W├Ąhrungsrechner
Forum
F.A.Q.
├ťber uns
Geschichte
Impressum
Anzeige

Lexikon

Durchsuche das Lexikon!


Suche  Suchen: Volltext nur Überschrift 

Direkt zur alphabetischen Auflistung der Lexikonartikel:


A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z


Zurück | Zur Lexikon-Startseite | Druckansicht

Slughorn, Horace

(engl. Slughorn, Horace)

"Im Ministerium laufen ├╝berall Slughorns alte Lieblinge rum, er war immer gut, wenn es darum ging, jemand unter die Arme zu greifen." (Molly Weasley - HP6, 5)

Horace Slughorn - einst ein Mann mit dichtem, gl├Ąnzendem, strohblondem Haar und einem r├Âtlich blonden Schnurrbart (HP6, 23) - ist zu Harry Potters Schulzeit ein ungeheuer fetter, glatzk├Âpfiger alter Mann mit Glubschaugen, einem gewaltigen silbernen Walrossbart (HP6, 4) und watschelndem Gang (HP6, 18). Der von Asthma und Rheuma gebeutelte Zauberer genie├čt bereits den vermeintlichen Luxus seines Ruhestandes, als er Harry im Sommer 1996 begegnet, und l├Ąsst sich erst durch den ber├╝hmten jungen Sch├╝ler, den Albus Dumbledore ihm vorstellt, wieder zur├╝ck in den Schuldienst nach Hogwarts locken (HP6, 4). Dort ├╝bernimmt er in Harrys sechstem Schuljahr den Posten des Lehrers f├╝r Zaubertr├Ąnke (HP6, 8).

Seitdem er im Sommer 1995 erfahren hat, dass Lord Voldemort zur├╝ckgekehrt ist, zieht er st├Ąndig um und verr├Ąt niemandem seinen Aufenthaltsort. Er m├Âchte dadurch f├╝r die Todesser unauffindbar sein, da diese seine Talente im Zaubertrankbrauen sicher gut f├╝r N├Âtigung, Folter und Mord zu nutzen w├╝ssten. F├╝r gew├Âhnlich quartiert er sich in die H├Ąuser von Muggeln ein, die verreist sind. Als sein Hausfriedenszauber im Sommer 1996 durch Dumbledore und Harry ausgel├Âst wird, verw├╝stet er binnen zwei Minuten das gesamte Wohnzimmer, um den Eindruck zu erwecken, er sei von Todessern get├Âtet oder verschleppt worden. In der Hektik vergisst er jedoch, das Dunkle Mal ├╝ber dem Haus zu platzieren, weshalb Dumbledore auf die Idee kommt, dass es keinen Angriff von Todessern gegeben hat, und seinen alten Freund schnell aufsp├╝rt, der sich zur Tarnung in einen Sessel verwandelt hat. (HP6, 4)

Trotz seiner Verbundenheit mit dem Hause Slytherin legt der Zauberer mit einem Faible f├╝r kandierte Ananas (HP6, 18) keinen Wert darauf, ob Zauberer reinbl├╝tig sind oder nicht. So war Lily Evans, Harrys Mutter, eine seiner Lieblingssch├╝lerinnen, und er zeigt sich schwer beeindruckt von dem Wissen, das in Hermine Grangers Kopf steckt (HP6, 4 und HP6, 8). Auch bei seinen fr├╝heren Sch├╝lern schien ihm die blutliche Abstammung unwichtig zu sein, wenngleich er eingesteht, dass er zu Regulus Black gerne auch Sirius Black im Hause Slytherin gesehen h├Ątte, um ÔÇô wie ein Sammler - das vollst├Ąndige Set zu besitzen. F├╝r Professor Slughorn z├Ąhlen einzig Ehrgeizig und Intelligenz, Charme und Talent eines Sch├╝lers, um die n├Âtigen Kontakte f├╝r deren Erfolg versprechende Zukunft herzustellen. So zeigt er Harry stolz einige handsignierte Fotos von Dirk Cresswell, Barnabas Cuffe, Ambrosius Flume und Gwenog Jones, die es allesamt weit in ihrem Leben gebracht haben, nachdem er sie unterrichtet und unterst├╝tzt hat, sonnt sich in deren Erfolgen und genie├čt das Gef├╝hl, diese Leute zu beeinflussen (HP6, 4).

So gut er darin ist, denjenigen unter die Arme zu greifen, in denen er Potential sieht (HP6, 5), so v├Âllig uninteressant scheinen f├╝r ihn die Sch├╝ler zu sein, denen keine gro├če Zukunft vorausgesagt wird. Er ignoriert beispielsweise Draco Malfoy, obwohl er mit Slughorns altem Bekannten, Abraxas Malfoy, verwandt ist (HP6, 8), und ├╝bergeht den Ravenclaw-Sch├╝ler Marcus Belby, nachdem sich herausstellt, dass der Junge seinen ber├╝hmten Onkel Damocles, den Erfinder des Wolfsbann-Trankes, nicht sehr h├Ąufig sieht. Auch an Neville Longbottom, dem sich nach seinem Abenteuer in der Mysteriumsabteilung kurz die T├╝r zum ber├╝hmten "Slug-Klub" ├Âffnet, verliert er schon bald sein Interesse (HP6, 7).

Im Schuljahr 1996/ 1997 erhalten unter anderem Harry, Hermine, Ginny Weasley, Melinda Bobbin, Blaise Zabini und Cormac McLaggan Einladungen in den "Slug-Klub" (HP6, 7). So beliebt, wie es sich Slughorn einredet, ist dieser Klub jedoch nicht bei allen Sch├╝lern. Um nicht an den Treffen teilnehmen zu m├╝ssen, legt Harry absichtlich jedes Quidditch-Training auf die Termine der Klub-Treffen. (HP6, 10 und HP6, 12)

Da Slughorn jedoch daran gelegen ist, dass Harry auch einmal an den Treffen teilnehmen kann, l├Ąsst er vor seiner Weihnachtsparty auskundschaften, an welchen Abenden Harry kein Training hat. Harry, der in Begleitung von Luna Lovegood zu der Party geht, ist dabei Slughorns Juwel unter diversen illustren Personen, die im fein eingerichteten B├╝ro des Zaubertrankmeisters zu sehen sind. So erscheinen neben Sybill Trelawney und einer der Schicksalsschwestern beispielsweise auch Eldred Worple und sein Freund, der Vampir Sanguini. (HP6, 14 und HP6, 15)

Slughorn sieht Harry - neben seiner Ber├╝hmtheit - auch aufgrund seines vermeintlichen Talentes im Zaubertr├Ąnke-Brauen als au├čerordentlich bemerkenswerten Sch├╝ler an. Dabei ahnt er nicht, dass Harry nicht etwa die nat├╝rliche Begabung seiner Mutter geerbt hat, sondern vielmehr das fr├╝here Schulbuch Severus Snapes (HP6, 28) besitzt, in dem dieser unter dem Namen "Halbblutprinz" viele Anweisungen hinterlassen hat, wie man die von Libatius Borage beschriebenen Zaubertr├Ąnke noch viel simpler und besser herstellen kann (HP6, 9 und HP6, 10). Als Harry dieses Buch einige Zeit verstecken muss und seine Leistungen im Unterricht rapide abfallen, bringt Slughorn diesen Umstand schlicht damit in Verbindung, dass Harry seit seiner Beziehung mit Ginny liebeskrank sei (HP6, 25).

Am ersten M├Ąrz 1997 hilft Slughorn dabei, Ron Weasley von der Wirkung eines Liebestranks zu kurieren, den Romilda Vane eigentlich dem von ihr angehimmelten Harry Potter zu Weihnachten unterjubeln wollte. Im Anschluss daran bietet er Ron etwas von im Eichenfass gereiftem Met an (HP6, 18), wobei er nicht ahnt, dass dieser zuvor von Madam Rosmerta vergiftet wurde (HP6, 29). Als Ron nach wenigen Augenblicken mit hemmungslos zuckenden Gliedma├čen und aus dem Mund quellendem Schaum zusammenbricht, ist Slughorn starr vor Schreck und sieht nur zu, wie Harry seinem Freund mit einem Bezoar das Leben rettet (HP6, 18).

Seine erste Amtszeit in Hogwarts hat Slughorn etwa zeitgleich mit Albus Dumbledore begonnen (HP6, 5). Unter dem damaligen Schulleiter, Armando Dippet, geh├Ârte auch Galatea Merrythought zu seinen Kolleginnen (HP6, 20). Etwa im Jahr 1980 beendet er seine Lehrerlaufbahn1, wodurch Snape seine Nachfolge als Zaubertrankmeister und Hauslehrer von Slytherin antreten kann. (HP6, 4).

Zum damaligen "Slug-Klub" geh├Ârten unter anderem Tom Vorlost Riddle, Mr Lestrange und Avery (II). Nichts ahnend erkl├Ąrte Slughorn dem sp├Ąteren Lord Voldemort bei einem der Treffen die Funktionsweise von Horkruxen, was ihm im Nachhinein so unangenehm ist, dass er die Erinnerung daran, die er Albus Dumbledore ├╝berl├Ąsst, nachtr├Ąglich ver├Ąndert, um nicht mit Voldemorts scheinbarer Unsterblichkeit in Verbindung gebracht zu werden. Unter der Gl├╝ck bringenden Wirkung von "Felix Felicis" gelingt es Harry Potter im April 1997 jedoch, seinem Lehrer die unver├Ąnderte Erinnerung zu entlocken. Mit der Aussicht auf gro├če Mengen wertvollen Acromantula-Giftes nimmt Slughorn an der Beerdigung von Aragog teil, und beim anschlie├čenden Umtrunk mit Rubeus Hagrid und unter den traurigen Kl├Ąngen ├╝ber einen sterbenden Zauberer namens Odo kann er dem Wildh├╝ter au├čerdem einen Schweif Einhornhaare abluchsen. In seinem Gl├╝ck gelingt es Harry, dass der betrunkene Slughorn ihm die Erinnerung ├╝berl├Ąsst. (HP6, 17 und HP6, 22)

Nach der Flucht Severus Snapes am Ende des Schuljahres informiert Slughorn das Ministerium ├╝ber den Angriff der Todesser, ├╝bernimmt wieder den Posten als Hauslehrer von Slytherin und ber├Ąt mit den Lehrern Hagrid, Minerva McGonagall, Professor Flitwick und Professor Sprout ├╝ber die Zukunft von Hogwarts (HP6, 29). Am n├Ąchsten Tag nimmt er als Gast an der Beerdingung des verstorbenen Schulleiters teil, zu der auch Madame Maxime, Cornelius Fudge und der neue Zaubereiminister, Rufus Scrimgeour, erscheinen. Zu diesem traurigen Anlass tr├Ągt Horace Slughorn einen prunkvollen, langen, silbern bestickten smaragdgr├╝nen Umhang. (HP6, 30).

Quelle: HP6


Quellennachweis und Anmerkungen:

  1. Zu dem Zeitpunkt tritt Severus Snape seine Stelle auf Hogwarts an.

Zurück | Zur Lexikon-Startseite | Druckansicht

Twitter
HPXperts-Shop
Top-News
Suche
Updates
Samstag, 01.07.
Neue FF von SarahGranger
Freitag, 02.06.
Neue FF von Laurien87
Mittwoch, 24.05.
Neue FF von Lily Potter
Zitat
Als ich das Buch las, sah ich es sofort vor mir. F├╝r mich war klar, wie der Film aussehen w├╝rde.
Alfonso Cuar├│n ├╝ber den dritten Harry-Potter-Film